Welpenschule



Meine Welpenschule ist für Hunde im Alter zwischen 10 und ca. 20 Wochen gedacht. Die Entwicklung eines guten Sozialverhaltens – Menschen sowie Hunden gegenüber – steht hier im Vordergrund. Praktische Übungen wechseln sich in der Welpengruppe mit ausgiebigen Spieleinheiten ab.

Die Inhalte der Welpenschule zählen zu der grundlegenden Welpenerziehung von geben Antworten auf viele Deiner Fragen: Wie und wann werden Welpen stubenrein? Wie lernt es mein Hund auch mal allein zu bleiben? Wie bringe ich meinem Welpen Signale bei? Wie deute ich die Körpersprache des Hundes?

In der Welpenschule geht es aber um mehr als um Hundeerziehung und Hundeverhalten: Während Du Dich mit anderen Hundebesitzern austauschen kannst, lernt Dein Hund spielend leicht in der Welpenspielstunde das Sozialverhalten im Rudel.



Welpenspielstunde


Ein Welpe auf dem Gras in der Welpenschule der Hundeschule Runge in Hamburg

Kursinhalte

  • Wie biete ich Schutz
  • Grundlagen des Lernverhaltens
  • Aufbau des Rückrufsignals
  • Aufbau der Leinenführigkeit
  • Duldungs- und Vertrauensübungen
  • Pausesignal
  • Motorik

Hundeerziehung in der Welpenschule


Hundeschule Handzahm

METHODISCHE VORGEHENSWEISEN 

  • Freispiel und Übungen im Wechsel
  • Hilfreiche Tipps für den Alltag
  • Gezielte Pausen für die Hunde
  • Wöchentliche Handouts mit den Inhalten der vergangenen Stunde

Termin:

Neuer Kurs ab dem 20. Januar 2018 immer samstags um 14:00 Uhr

Gruppe:

Kurs mit max. 6 Hunden im Alter von 10 bis ca. 20 Wochen

Neueinsteiger sind jederzeit willkommen! Anmeldung per Email oder telefonisch unter 0 15 20 / 880 17 35

Preis:

Einzelpreis 16,00 €

4 Wochen (aufeinander folgend) – 50,00 €

ca. 45-80 Minuten abhängig von Teilnehmerzahl